CLINOTEL – operieren mit strategischem Erfolg

Der CLINOTEL-Verbund ist auf eine langfristige Zusammenarbeit der Mitgliedshäuser angelegt. Insofern orientieren sich die Aktivitäten des Verbundes an den für die Krankenhäuser relevanten fünf Perspektiven:

 
 

Alle Aktivitäten des CLINOTEL-Verbundes lassen sich diesen Perspektiven zuordnen. CLINOTEL schafft für die Mitglieder einen Mehrwert durch Wissenstransfer, Benchmarking und zentrale Dienstleistungen.

Die Aktivitäten des Verbundes werden in einem jährlichen Aktionsplan am Ende jedes Geschäftsjahres für das nächste Jahr festgelegt. Dies erfolgt gemeinsam mit den Geschäftsführern bzw. Verwaltungsdirektoren der Mitgliedshäuser. Seit der Gründung des Verbundes im Jahr 1999 wurde der Aktionsplan immer einstimmig verabschiedet, woraus eine hohe Akzeptanz für die Aktivitäten abzuleiten ist.