• Titelbild Titelbild Titelbild

    Die Verbundumfrage ermöglicht kompetenten Austausch mit Experten, schnell und unkompliziert.

    Michael Goepfert

    Technischer Leiter
    Katholisches Klinikum Lünen/Werne

Symbol

Lernen und Innovation

Der offene persönliche Austausch auf vielen Ebenen und das Voneinanderlernen sind zentrale Gedanken im CLINOTEL-Verbund. Wichtige Voraussetzung hierfür ist der Gebietsschutz der Mitgliedshäuser, der eine Konkurrenzsituation ausschließt.

Durch Routinegespräche auf unterschiedlichen Ebenen, integrierte Datengespräche sowie die regelmäßigen Treffen der Experten werden lebendige Netzwerke geschaffen, in denen Verbindlichkeit und Transparenz die Grundlage des gemeinsamen Austausches bilden.

Symbol

Expertengruppen

In manchen Bereichen im Krankenhaus sind die Experten auf sich alleingestellt. Oft fehlt ein fachlicher Austausch, der gerade bei kontinuierlich veränderten Anforderungen hilfreich sein kann.

Im CLINOTEL-Verbund kommen die Ansprechpartner zu sogenannten Expertentreffen zusammen, sobald der Bedarf für einen strukturierten Wissenstransfer festgestellt wird.

Die Treffen finden themen- und bedarfsorientiert in allen wesentlichen administrativen Bereichen, dem Pflegemanagement und in vielen medizinischen Fachabteilungen statt.

Sie ermöglichen die fachliche Diskussion und Begleitung von CLINOTEL-Projekten und sorgen für einen Informations- und Wissenstransfer zwischen den Krankenhäusern.

Expertengruppen

bei CLINOTEL

AAllgemein- und Viszeralchirurgie
Anästhesie und Intensivmedizin
BBauen und Technik
Beirat
Benchmark Küche
Berichtswesen Psychiatrie
CCompliance
Controlling
DDemenziell erkrankte Patienten
FFinanz- und Rechnungswesen
GGastroenterologie
Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin
Geschäftsführung
Gynäkologie und Geburtshilfe
HHygiene
IIT
KKardiologie
Klinisches Controlling
MMarketing
Medical Board
MVZ
NNeue Versorgungsformen
Neurologie
Notaufnahme
OOP-Management
Orthopädie und Unfallchirurgie
PPalliativmedizin
Patientenabrechnung
Patientenbefragung
Personalmanagement
Pflegemanagement
Prozess- und Belegungsmanagement
Prozesskennzahlen
Psychiatrie und Psychosomatik
QQSR
Qualitätsmanagement
TTransfusionsmedizin
UUrologie
Symbol

Verbundumfrage

Bei Fragestellungen, die schnell und unkonventionell bearbeitet werden sollen, hat sich im CLINOTEL-Verbund die sogenannte Verbundumfrage etabliert. In mehr als 100 Umfragen im Jahr erhalten die Mitgliedshäuser kompetent und unkompliziert Informationen zu aktuellen Themen.

Über die CLINOTEL-Geschäftsstelle werden die Erhebungen organisiert, ausgewertet und den Mitgliedshäusern umgehend zur Verfügung gestellt. Zu den Fragestellungen gibt es regelmäßig ein oder mehrere Mitgliedshäuser, die mit guter Praxis weiterhelfen können. So kommt aktuelles Wissen zur Problemlösung allen Mitgliedshäusern gleichzeitig zugute.

Symbol

Integrierte Datengespräche

Die CLINOTEL-Geschäftsstelle führt regelmäßig intensive Gespräche mit verschiedenen Ansprechpartnern in den Mitgliedshäusern.

Mindestens einmal pro Jahr findet zwischen der Krankenhausleitung und der CLINOTEL-Geschäftsstelle ein integriertes Datengespräch statt. Referenten aus den Bereichen Medizin und Ökonomie führen dieses Gespräch gemeinsam, um eine integrierte Diskussion medizinischer und ökonomischer Fragestellungen zu ermöglichen. Der Teilnehmerkreis aus dem Mitgliedshaus wird im Vorfeld mit der Geschäftsführung abgestimmt und soll sich an den Kommunikationsstrukturen des Mitgliedshauses orientieren.

Ziel des Gespräches ist, zunächst der Leitung des Krankenhauses die aktuellen CLINOTEL-Auswertungen in einer Gesamtschau zu den Perspektiven Medizin, Kunden, Personal und Finanzen vorzustellen und konkrete Handlungsfelder zu erörtern.

Symbol

CLINOTEL-Kongress

Im zweijährigen Rhythmus lädt CLINOTEL leitende Mitarbeiter der Mitgliedshäuser aus Verwaltung, Medizin und Pflege zum Kongress ein.

An beiden Kongresstagen erhalten die Teilnehmer Informationen zu aktuellen Fachthemen und Anregungen zum Umgang mit zukünftigen Entwicklungen im Klinikmarkt.

Die Gäste haben Gelegenheit, sich auszutauschen und persönliche Kontakte auf- oder auszubauen. Der CLINOTEL-Grundgedanke, der auf Vernetzung und Wissenstransfer basiert, wird damit während des Kongresses auch auf persönlicher Ebene lebendig.